Visionssuche 

18. bis 27. Juni 2020
Schwäbische Alb
zusammen mit Alexander Wild


"Was ist, darf sein und was sein darf, kann sich verändern."


Anmeldungen:
post@sandrawild-visionssuche.de